Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Californischer Truthahn

Zutaten (4 Portionen):

  • 4 Truthahnschnitzel,
  • 2 EL Mehl,
  • 2 EL Sonnenblumenöl,
  • 1 kleine Zwiebel,
  • 200 ml Hühnerbrühe,
  • 1 Safranfaden,
  • 125 ml Creme Double,
  • 2 Eigelb,
  • 2 TL frischer gehackter Estragon,
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Reiben Sie die geschälten Zwiebeln mit eine Reibe. Drücken Sie die Schnitzel flach, wenden Sie sie in Mehl und würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer.
  • Erhitzen Sie Öl in einer Pfanne und braten Sie die Zwiebel darin an. Braten Sie nun die Schnitzel jeweils von beiden Seiten ca. 3 Minuten. Heben Sie sie dann aus der Pfanne und stellen Sie sie warm.
  • Geben Sie nun die Brühe mit dem Safran in die Pfanne. Lassen Sie alles aufkochen und dann unter Rühren weitere 2 Minuten köcheln.
  • Geben Sie die Schnitzel zurück in die Pfanne und lassen Sie sie zugedeckt 5 Min. köcheln. Heben Sie sie dann erneut aus der Pfanne und stellen Sie sie warm.
  • Rühren Sie die Creme Double in die Sauce ein und erhitzen Sie sie vorsichtig. Achten Sie darauf, dass sie Sauce nicht kocht. Entfernen Sie die Pfanne vom Herd und schlagen Sie die Eigelbe in die Sauce. Rühren Sie bis die Sauce eindickt.
  • Würzen Sie nun mit Salz, Pfeffer und Estragon. Geben Sie die Pfanne bei geringer Hitze erneut für 1 Min. auf den Herd und gießen Sie die Sauce dann über die Schnitzel.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]