Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Portulaksalat

Zutaten (2 Portionen):

  • 200g Portulakblätter ( Portulak / Postelein / Bürzelkraut )
  • 150 g geviertelte Cherrytomaten
  • 50 g Mandelstifte
  • Frühlingszwiebel (in Ringe geschnitten)
  • frischer Parmesan

Dressing:

  • 3 TL Walnussöl
  • 2 TL Sherry-Essig
  • Salz, Pfeffer, Basilikum

Zubereitung:

  • Waschen Sie die Portulakblätter und verteilen Sie sie mit den geviertelten Tomaten auf zwei Schalen.
  • Bereiten Sie aus dem Walnussöl, dem Sherryessig, Salz, Pfeffer und Basilikum eine Vinaigrette.
  • Träufeln Sie alles über den Salat.
  • Rösten Sie die Mandelstifte ohne Fett in einer Pfanne an.
  • Geben Sie die Frühlingszwiebelringe mit den gerösteten Mandelstiften über den Salat.
  • Reiben Sie frischen Parmesan darüber.
© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]