Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Kanadisches Ahorneis

Zutaten:

  • 200 ml Vollmilch
  • 2 Eier
  • 400 ml Sahne
  • 75 g weißer Zucker
  • 6 EL Ahornsirup
  • 2 EL brauner Zucker
  • nach Geschmack: 50 g gehackte Nüsse (z.B. Pekan, Macadamia, Hasel) oder Mandeln

Zubereitung:

  • Vermengen Sie die gehackten Nüsse oder Mandeln mit dem braunen Zucker, 2 EL Ahornsirup und erhitzen Sie alles ca. 2 Min. in der Mikrowelle.
  • Lassen Sie die Masse auf einem Backpapier auskühlen.
  • Rühren Sie Eier und Zucker schaumig auf. Fügen Sie Sahne, Milch und den restl. Ahornsirup hinzu und verrühren Sie alles fein.
  • Geben Sie die Masse in eine gefriergeeignete Schüssel und lassen Sie alles ca. 1 Std. anfrieren. Heben Sie dann die Nussmasse unter.
  • Rühren Sie alle 30 Minuten mit einem Schneebesen durch (ca. 4 Std. lang)
© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]