Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Pea and Garlic Soup

Zutaten (2 Portionen):

  • 1 Knoblauchknolle
  • 2 TL Olivenöl
  • 200g Erbsen (tiefgekühlt oder vorher eingeweicht)
  • 25g Butter
  • 2 TL frisch geriebener Parmesan
  • 200 ml Hühnerbrühe
  • 150 ml cream double
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Schneiden Sie den Kopf der Knoblauchknolle ab, so dass Sie die Zehen anschneiden. Geben Sie die Knolle auf ein Stück Alufolie und beträufeln Sie sie mit Öl. Packen Sie die Knolle in die Folie ganz ein und geben Sie sie bei 200°C in einen Backofen und backen Sie sie ca. eine Stunde.
  • Kochen Sie die Erbsen wie immer im Salzwasser. Lassen Sie sie dann abtropfen und pürieren Sie sie dann mit einer Küchenmaschine. Pürieren Sie ebenfalls den Knoblauch.
  • Vermischen Sie alles mit der Butter, dem Parmesan und der Hälfte der Brühe. Rühren Sie alles gut durch. Geben Sie nun die Masse in einen Kochtopf und fügen Sie die restliche Brühe hinzu. Lassen Sie alles kurz aufkochen.
  • Schmecken Sie mit cream double, Salz und Pfeffer ab.

Bitte bewerten Sie dieses Rezept durch Klick auf die Symbole.

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]