Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Maltagliati al Verdura

Zutaten (4 Portionen)

für die Pasta:

  • 500 g Vollkornmehl
  • 4 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 ml Wasser
  • Salz

für die Sauce:

  • 1 Zwiebel (enthäutet, in Würfel geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (enthäutet, in Stücke geschnitten)
  • 500 g gemischtes Gemüse (Spinat, Karotten, Blumenkohl, Brokkoli, Sellerie...)
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Pinienkerne
  • 200 ml Tomatenwürfel (Dose)
  • 125 ml Fleischbrühe
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • Vermengen Sie die Zutaten für die Pasta und machen Sie so einen Nudelteig daraus. Rollen Sie diesen Teig auf einer bemehlten Fläche dünn aus und schneiden Sie dann den Teig in ca. 2x3 cm große Stücke.
  • Lassen Sie die Teigstücke ca. 30 Min. im Kühlschrank stehen.
  • Dünsten Sie für die Sauce die Zwiebel- und Knoblauchwürfel in heißem Olivenöl an. Geben Sie dann das geputzte Gemüse hinzu und Salzen und
  • Pfeffern Sie alles.
  • Fügen Sie nun die Rosinen, Pinienkerne, Tomatenwürfel und die Brühe bei. Lassen Sie alles bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. köcheln.
  • Kochen Sie die Pasta bissfest und geben Sie die Sauce dazu.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]