Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Impala Filet im Bananenblatt

Zutaten (4 Portionen):

  • 2 große Impala-Filets (Schwarzfersenantilope)
  • 50 g Butter
  • 2 Schalotten (fein gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 6 schwarze Pfefferkörner (zerdrückt)
  • 6 Kirschtomaten (halbiert)
  • 1 rote Chili (entkernt, fein gehackt)
  • 2 cm frischer Ingwer (fein gehackt)
  • 6 kleine Champignons (fein gehackt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Bananenblätter

Zubereitung:

  • Heizen Sie den Ofen auf ca. 200 °C auf. Schmelzen Sie 20 g der Butter in einer Pfanne. Bräunen Sie darin die Filets von allen Seiten.
  • Geben Sie die Schalotten, den Knoblauch, den Pfeffer und die Tomaten hinzu und braten Sie alles bei mittlerer Hitze mit, bis alles weich ist.
  • Legen Sie alles auf die Bananenblätter.
  • Streuen Sie die Chili, den Ingwer und die Pilze darüber. Besprenkeln Sie dann alles mit dem Olivenöl.
  • Geben Sie die restliche Butter hinzu. Falten Sie die Bananenblätter so, dass die Filets ganz bedeckt sind. Stecken Sie die Blätter mit Zahnstochern fest.
  • Geben Sie alles für ca. 20 Min. in den Backofen. Lassen Sie das Fleisch danach ca. 30 Min. ruhen, bis Sie es anschneiden.
© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]