Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Fenek Moqli Bit-Tewm U Nbid (Kaninchen)

Zutaten (4 Portionen):

  • 1 Kaninchen
  • 1 Zwiebel
  • 300 ml trockenen Rotwein
  • 1 TL Tomatenmark
  • 8 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 Prise Thymian
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • Zerteilen Sie das Kaninchen und braten Sie alle Stücke (auch Kopf und Leber) von allen Seiten kräftig in heißem Öl an.
  • Legen Sie das Fleisch dann in einen Bräter und salzen und pfeffern Sie es. Betreuen Sie alles mit Thymian.
  • Enthäuten Sie die Zwiebeln und hacken Sie sie fein. Braten Sie die Zwiebelwürfel in einer Pfanne zusammen mit den ganzen Knoblauchzehen an und löschen Sie mit Rotwein ab. Geben Sie dann ein Lorbeerblatt bei und fügen Sie den Rosmarin hinzu. Rühren Sie nun das Tomatenmark ein. Lassen Sie dann alles 10 Min. köcheln.
  • Gießen Sie die Sauce über das Kaninchenfleisch. Schmoren Sie dann alles bei schwacher Hitze ca. 1 Stunde.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]