Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Chruchtele

Zutaten (ca. 60 Stück):

  • 500g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 50 g Butter
  • 1 Pck. Safran
  • 3 EL Milch (lauwarm)
  • 3 kleine Eier
  • 3 EL Weißwein
  • 2 EL Kirschsaft
  • Frittierfett
  • etwas Puderzucker

Zubereitung:

  • Vermengen Sie das Mehl, das Salz und den Vanillezucker in einer Schüssel. Schmelzen Sie die Butter und lösen Sie den Safran in der Milch auf.
  • Verrühren Sie die Eier, den Wein und den Saft mit der Safranmilch.
  • Vermengen Sie die Safranmilch mit dem Mehl und der Butter und kneten Sie alles zu einem glatten Teig.
  • Rollen Sie den Teig einen halben cm breit aus. Schneiden Sie ca. 2 cm große Stücke. Frittieren Sie diese und lassen Sie sie danach abtropfen und erkalten. Bestäuben Sie alles zum Schluss mit Puderzucker.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]