Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Gebackener Vatalappan ( Watalappan )

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 225 g Vollrohrzucker
  • 500 ml Kokosmilch
  • 1 TL Muskat (gerieben)
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Rum
  • 1/4 TL Nelke (gerieben)

Zubereitung:

  • Schlagen Sie die Eier mit einem Schneebesen in einem Topf. Geben Sie die restlichen Zutaten hinzu und heben Sie sie unter. Erhitzen Sie alles ganz langsam und rühren Sie stetig, damit die Eier nicht stocken.
  • Lassen Sie alles abkühlen und geben Sie es dann in eine Küchenmaschine. Verrühren Sie den Teig.
  • Geben Sie nun alles in eine Auflaufform und backen Sie im Ofen bei 200 °C für ca. eine halbe Stunde. Stellen Sie dann den Ofen ab und lassen Sie den Vatalappan noch eine halbe Stunde im Ofen ziehen.

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]