Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Znaimer Gulasch

Zutaten (6 Portionen):

  • 1500 g Rindergulasch
  • 30 g Schmalz
  • 200 g Zwiebeln (feingehackt)
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 250 ml trockener Rotwein
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 150 g Senfgurken (in feine Streifen geschnitten)
  • ½ TL Salz
  • 1 EL Mehl
  • Schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  • Erhitzen Sie den Schmalz in einer feuerfesten Form. Bräunen Sie darin die Zwiebeln für 8 bis 10 Minuten.
  • Nehmen Sie die Form vom Herd und rühren Sie das Paprikapulver ein. Legen Sie nun die Fleischstücke ein und übergießen Sie diese mit Wein und Brühe. Würzen Sie alles mit Salz und Pfeffer und bringen Sie es zum Kochen.
  • Decken Sie die Form ab und lassen Sie alles im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60 Minuten schmoren.
  • Schöpfen Sie das Fett ab. Rühren Sie Mehl mit Wasser an und geben Sie es in den Fleischsud. Schmoren Sie alles weitere 30 bis 40 Minuten.
  • Heben Sie die Fleischstücke aus dem Sud und stellen Sie sie warm. Legen Sie die Gurkenstreifen in die Sauce. Lassen Sie sie 3 Minuten ziehen. Schmecken Sie dann alles mit Pfeffer und Salz ab und richten Sie das Gulasch auf einer Platte mit der Sauce an.
© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]