Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Kürbis-Chutney mit Salbei

Zutaten:

  • 1.5 kg Kürbisfleisch
  • Saft von 3 Zitronen
  • 125 ml Weißweinessig
  • 200 g Zucker
  • 2 EL Salz
  • 3 EL Senfkörner
  • 4 Zwiebeln (enthäutet/ gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 1 Bund Salbei

Zubereitung:

  • Schneiden Sie das Kürbisfleisch in Stücke und vermengen Sie es mit Zitronensaft, Essig, Zucker, Salz, Senfkörnern, Zwiebelwürfeln und der gepressten Knoblauchzehe. Lassen Sie alles unter ständigem Rühren aufkochen.
  • Verringern Sie dann die Kochtemperatur und rühren Sie bis die Flüssigkeit verdampft ist.
  • Hacken Sie den Salbei grob. Geben Sie ihn zu der Masse und kochen Sie unter Rühren weitere 10 Minuten. Füllen Sie den Chutney heiß randvoll in Gläser und verschließen Sie diese sofort fest.
gourmondo.de

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]