Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Känguruhüfte auf grünen Nudeln

Zutaten (4 Portionen):

  • 500g Känguru-Hüfte
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL getrocknetes Oregano
  • 400g Tomaten (aus der Dose)
  • 1/2 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 500g grüne Bandnudeln

Zubereitung:

  • Bereiten Sie die Nudeln nach Vorschrift in kochendem Wasser zu.
  • Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und glasieren Sie darin den Knoblauch und die Zwiebel. Geben Sie dann die Tomaten mit ihrem Saft, das Oregano, den Zucker, Salz und Pfeffer dazu. Lassen Sie alles ca. 10 Minuten köcheln.
  • Bestreichen Sie die Känguruhüfte mit Öl und geben Sie sie in eine feuerfeste Form. Braten Sie das Fleisch bei 200°C 15- 20 Minuten.
  • Schneiden Sie das Fleisch auf und servieren Sie es mit der Sauce und den Nudeln.

 

Bitte bewerten Sie dieses Rezepz durch Klick auf die Symbole.

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]