Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Navetteneintopf

Zutaten:

  • 800 g Navetten (auch Nevette oder Mairübe)
  • 100 g durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 2 L Gemüsebrühe
  • 50 ml. trockener Wermuth
  • 200 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 100 g Möhren
  • 100 g Sellerie
  • 2 El. gehackte Petersilie
  • 2 El. Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Kardamomkapseln
  • 1 kleines Stück Zimtrinde

Zubereitung:

  • Schälen und achteln Sie die Rüben. Schälen und würfeln Sie die Kartoffeln, die Möhren und die Zwiebel.
  • Braten Sie die Zwiebelwürfel mit dem Speck und etwas Öl an. Fügen Sie nun die Kartoffeln und die Navettenstücke bei. Schwitzen Sie alles an und löschen Sie mit dem Wermuth ab.
  • Geben Sie nun die Zimtrinde, den Kardamom und das Lorbeerblatt hinzu. Lassen Sie den Wermuth komplett verkochen. Füllen Sie dann mit der Brühe auf und lassen Sie alles aufkochen.
  • Lassen Sie alles bei niedriger Temperatur ca. 20 bis 25 Minuten. Fügen Sie nun die Möhrenwürfel bei und schmecken Sie mit Pfeffer, Salz, Muskat ab. Geben Sie Butter und Petersilie hinzu, rühren Sie alles durch und lassen sie es aufkochen. Entfernen Sie die Zimtrinde und das das Lorbeerblatt und servieren Sie heiss.
© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]