Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Sauerländer Wurstpfanne

Zutaten (4 Portionen):

  • 4 Fleischwürste
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 80 g Bauchspeck
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Wacholderbeeren
  • 1 Nelke
  • Salz, Pfeffer
  • Kümmel
  • 500 ml Tomatenmark
  • Rosenpaprika

Zubereitung:

  • Enthäuten Sie die Zwiebel und hacken Sie sie fein. Braten Sie sie dann zusammen mit dem klein geschnittenen Bauchspeck in Butter an.
  • Geben Sie das Tomatenmark, die angebratenen Zwiebeln mit dem Speck, das Lorbeerblatt, die Wacholderbeeren und die Nelke in einen Topf, lassen Sie alles kurz aufkochen und lassen es dann ca. 5 Min. köcheln.
  • Fischen Sie die Nelke, das Lorbeerblatt und die Wacholderbeeren aus der Sauce. Geben Sie dann die klein geschnittenen Fleischwürste hinzu und würzen Sie mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Rosenpaprika.
  • Lassen Sie alles ca. 10 Min. ziehen und servieren Sie dann mit Weißbrot (ggf. vorher nochmals abschmecken und nachwürzen).

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]