Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Dorayaki

Zutaten (4 Portionen):

  • 100g Mehl
  • 2 Eier
  • 30g Zucker
  • ½ TL Backpulver
  • 60 ml Wasser
  • 25g Anko (süße Azuki-Bohnen)

Zubereitung:

  • Verrühren Sie die Eier mit dem Zucker gut.
  • Lösen Sie das Backpulver im Wasser auf.
  • Lassen Sie dann das Mehl in die Ei-Zuckermischung einrieseln. Mischen Sie dann alles mit der Backpulver-Wasser-Mischung zu einem glatten Teig.
  • Braten Sie ein einer Pfanne 8 kleine Pfannkuchen (ca. 8 cm Durchmesser)
  • Lassen Sie die Pfannkuchen abkühlen.
  • Geben Sie die Anko-Bohnen auf einen Pfannkuchen und legen Sie einen weiteren darauf. Verfahren Sie so, bis Sie vier Paare haben.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]