Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Grüne Thai Curry-Paste

Zutaten:

  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 TL Cuminsamen
  • 15 kleine grüne Chili
  • 3 TL feingehackte Schalotten
  • 1 TL feingehackter Knoblauch
  • 1 TL feingehackter Galangal
  • 1 TL feingehacktes Zitronengras
  • 1/2 TL feingehackte Kaffir-Rinde
  • 1 TL feingehackter Koriander
  • 5 schwarze Pfefferkörner
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Shrimps-Paste

Zubereitung:

  • Braten Sie die Koriander- und Cuminsamen ohne Fett/Öl in einem Wok bei geringer Hitze für 5 Min.
  • Zerstossen Sie die Samen dann zu einem Pulver.
  • Geben Sie die restlichen Zutaten (ohne die Shrimp-Paste) in einen Mixer und Mixen Sie alles gut durch.
  • Geben Sie nun das Samenpulver und die Shrimp-Paste hinzu und mischen Sie nochmals gut.

Vielen Dank an Thaikoch Somchai Phalawan vom The Sarojin, Thailand, für dieses Rezept!

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]