Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

keang kiew warn gai - Grünes Thai Hühner Curry mit

Zutaten (1 Portion):

  • 150 g Hühnerbrust (in Streifen)
  • 500 ml Kokosmilch
  • 2 EL Grüne Curry Paste (aus dem Asia-Laden oder Rezept siehe hier)
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Kaffirblatt (zerrupft, vom Stengel entfernt)
  • 2 g süßes Thai-Basilikum
  • 5 g rote Chili
  • 80 g Thai Baby-Auberginen (Baby-Eggplant)
  • 1 TL Fischsauce
  • 1 EL Palmzucker

Zubereitung:

  • Geben Sie die Curry-Paste mit dem Sesamöl und etwas Kokosnussmilch in einen Topf und erhitzen Sie alles bis es kocht.
  • Geben Sie die Baby-Thai-Auberginen hinzu und füllen Sie mit der restlichen Kokosmilch auf.
  • Fügen Sie die Hühnerbruststreifen bei. Geben Sie nun alle restlichen Zutaten hinzu und lassen Sie alles 5-10 Min. köcheln, bis die Hühnerbruststreifen gar sind.
  • Garnieren Sie mit Thai-Basilikum.

Vielen Dank an Thaikoch Somchai Phalawan vom The Sarojin, Thailand, für dieses Rezept!

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]