Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Mousse au chocolade

Zutaten:

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Kakao (stark entölt)
  • 2 cl Grand Marnier
  • 2 Eiweiss
  • 200 ml Sahne
  • Schokoladensplitter
  • abgeriebene Schale einer ¼ Orange

Zubereitung:

  • Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke. Schmelzen Sie sie dann in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad.
  • Rühren Sie das Eigelb mit 2 TL Zucker schaumig. Dabei muß sich der Zucker vollständig auflösen. Fügen Sie dann unter weiterem Schlagen Kakao und Grand Marnier hinzu.
  • Schlagen Sie das Eiweiss steif. Lassen Sie dann den restlichen Zucker einrieseln. Schlagen Sie nun die Sahne ebenfalls steif.
  • Rühren Sie die geschmolzene Schokolade nach und nach unter die Eimasse.
  • Ziehen Sie die Sahne und den Eischnee vorsichtig mit einem Teigschaber darunter. Die Crème muss schaumig und locker bleiben.
  • Füllen Sie die Mousse in eine grosse Schüssel. Decken Sie alles mit Klarsichtfolie ab und lassen Sie es im Kühlschrank einige Stunden fest werden.
  • Stechen Sie mit 2 Esslöffeln Nocken ab. Richten Sie jeweils zwei Nocken auf einem Teller an. Bestreuen Sie alles mit Schokoladensplittern und garnieren Sie mit der Orangenschale.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]