Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Kumara-Curry-Suppe

Zutaten:

  • 75g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 EL Currypulver
  • 500g Kumara
  • 300 ml Wasser
  • 2 EL Instant-Hühnerbrühenessenz
  • 400 ml Milch
  • 30 ml Sahne

Zubereitung:

  • Zerdrücken Sie die Knoblauchzehen und geben Sie sie zusammen mit dem Curry und der Butter in einem Topf.
  • Schälen Sie die Kumara und schneiden Sie sie in 1 cm Streifen. Braten Sie sie dann in Butter für ca. 1-2 Min. an. Geben Sie dann das Wasser hinzu.
  • Kochen Sie ca. 10 Min. Geben Sie dann die Hühnerbrühenessenz hinzu und gießen Sie die Milch ein.
  • Geben Sie zum Schluß die Sahne hinzu. Erwärmen Sie alles erneut (ohne zu Kochen!)

Bitte bewerten Sie dieses Rezept durch Klick auf die Symbole.

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]