Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Capretto alla paesana (Milchkitz)

Zutaten:

  • 1200g Milchkitz (capretto) in Stücken
  • 3 Zwiebeln
  • 10 ml Olivenöl
  • 400g Tomaten
  • 1 Pecorino (Schafskäse)
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Oregano
  • 1 Rosmarinzweig
  • 200 ml Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen

Zubereitung:

  • Würzen Sie das Fleisch mit dem Salz, Pfeffer und Oregano. Braten Sie es dann im Olivenöl von alles Seiten an und stellen Sie es dann warm.
  • Schälen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie sie in dünne Scheiben. Dünsten Sie sie im Öl.
  • Tauchen Sie die Tomaten 10 Sekunden in kochendes Wasser, schneiden Sie den Stielansatz heraus und enthäuten Sie sie. Halbieren Sie die Tomaten und entfernen Sie die Kerne. Würfeln Sie sie dann und geben Sie die Zwiebeln bei.
  • Dünsten Sie alles, bis ein Teil des Saftes eingekocht ist.. Geben Sie das Tomatenmark, Oregano, Rosmarin und die gehackten Knoblauchzehen zu.
  • Geben Sie alles zusammen mit dem Fleisch in eine Bratenform und streuen Sie den Käse darüber. Schmoren Sie bei 170°C eine Stunde

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]