Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Enchiladas

Zutaten (4 Portionen):

  • 250g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 4 Eier
  • 250g gekochter Schinken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 6 Tomaten, gewürfelt
  • 1 EL Ketchup
  • 100g Schmelzkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
  • Paprika
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Majoran

Zubereitung:

  • Mehl, 3 Eier, Salz, 300ml Milch zu einem Teig verrühren. 60 Minuten ziehen lassen.
  • Den Teig in einer heißen beschichteten Pfanne in Öl zu dünnen Pfannkuchen backen.
  • Die restliche Milch mit dem 4. Ei und Salz verquirlen. Mit Pfeffer, Paprika und Chilipulver abschmecken. Die fertigen Pfannkuchen durch diese Mischung ziehen und nochmals in der Pfanne backen.
  • Den Schinken mit der gehackten Zwiebel in der Pfanne anbraten, die Knoblauchzehe, die Petersilie, die gewürfelten Tomaten und den Ketchup dazugeben und mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.
  • Die Füllung auf die Pfannkuchen geben und einrollen. In einer Auflaufform mit Schmelzkäse belegen und überbacken.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]