Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Gebratenes Rebhuhn

Zutaten (1 Portion):

  • 1 junges Rebhuhn,
  • Speckscheiben,
  • reichlich Butter,
  • Weinblätter,
  • Saure Sahne,
  • Salz,
  • Wasser

Zubereitung:

  • Säubern Sie das Rebhuhn, salzen Sie es und umwickeln Sie es mit den Speckscheiben.
  • Wickeln Sie nun einige Weinblätter über die Speckscheiben und binden Sie diese mit Garn fest.
  • Geben Sie nun das Rebhuhn mit reichlich Butter in einen Bräter. Decken Sie den Bräter fest zu. Braten Sie das Huhn bei 200° C ca. 30-40 Minuten. Geben Sie nach und nach etwas Wasser hinzu und nach einer halben Stunde nach und nach etwas saure Sahne über das Huhn. Zuletzt gießen Sie noch etwas geschmolzene Butter in die Sauce.
  • Entfernen Sie das Garn und servieren Sie die Weinblätter und den Speck separat zum Rebhuhn.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]