Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Gefüllte Tomaten

Zutaten (4 Portionen):

  • 8 Fleischtomaten
  • 250g Parboiled Reis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bd. Petersilie
  • 3 Eier
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 30g Parmesan (gerieben)
  • Salz, schwarzer Pfeffer

für die Sauce:

  • 300g Vollmilchjoghurt
  • 1 Bd. frische Minze
  • Saft einer Zitrone
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  • Schälen Sie die Zwiebel und die Knoblauchzehe und würfeln Sie sie fein. Erhitzen Sie ½ EL Öl in einem Topf und lassen Sie die Zwiebel und Knoblauchzehe darin glasig werden. Geben Sie den Reis hinzu und gießen Sie mit der Gemüsebrühe auf. Bringen Sie alles zum Kochen und lassen Sie den Reis 15-20 Min. garen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Lassen Sie den Reis ausdampfen.
  • Waschen Sie inzwischen die Tomaten und schneiden Sie von jeder Frucht den Deckel ab. Höhlen Sie sie dann mit einem Löffel aus. Waschen Sie die Petersilie und schütteln Sie sie trocken. Zupfen Sie die Blätter ab und hacken Sie sie fein.
  • Heizen Sie den Backofen auf 200°C vor. Vermischen Sie den abgekühlten Reis mit der Petersilie, den Eiern und dem geriebenen Parmesan. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab. Füllen Sie dann die Mischung gleichmäßig in die Tomaten und setzen Sie den Deckel wieder auf.
  • Fetten Sie eine flache Auflaufform mit Öl und setzen Sie die Tomaten hinein. Träufeln Sie weiteres Öl über die Tomaten und garen Sie dann alles bei 180°C ca. 25-30 Min. im Backofen.
  • Waschen Sie die Minze und schütteln Sie sie trocken. Zupfen Sie die Blätter ab und hacken Sie sie nicht zu fein. Vermischen Sie Joghurt, Zitronensaft, Minze, Salz und Pfeffer. Servieren Sie diese Sauce zu den Tomaten.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]