Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Kibit Rus

Zutaten:

  • 500g Reis
  • 2 Kartoffeln (geschält, kleingeschnitten)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400g Hackfleisch (Lamm oder Rind)
  • 3 Zwiebeln
  • 1/2 Petersilie (gezupft, gehackt)
  • 1 TL Curry
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • Öl
  • Salz

Zubereitung:

  • Mischen Sie den Reis mit den kleingeschnittenen Kartoffeln. Bedecken Sie den Reis und die Kartoffeln mit kochendem Wasser. Geben Sie Salz hinzu und kochen Sie bis beides gar ist. Lassen Sie dann alles abtropfen.
  • Mischen Sie das Tomatenmark unter die Reis-Kartoffelmischung. Stellen Sie die Mischung zur Seite.
  • Hacken Sie die Zwiebeln. Braten Sie sie im Öl an. Braten Sie dann das Gehackte an. Würzen Sie mit Salz, Pfeffer und Curry. Lassen Sie nach dem Braten alles abkühlen. Heben Sie dann die Petersilie unter.
  • Formen Sie aus der Reis-Kartoffel-Masse kleine Kugeln. Drücken Sie in jede Kugel die Zwiebel-Fleisch-Masse.
  • Frittieren Sie die Kugel in heißem Öl.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]