Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Schwedische Fleischklöße

Zutaten (4 Portionen):

  • 500g Gehacktes
  • 2 EL. Paniermehl
  • 2 Eigelb
  • 6 EL frische Sahne
  • Zwiebelpulver
  • 1 Bd. Petersilie (gehackt)
  • 1 Beutel Steinpilze (getrocknet)
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Butter
  • 1 Packung Bratensauce
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

  • Verarbeiten Sie das Hackfleisch mit dem Paniermehl, dem Eigelb, der Sahne, den Gewürzen und der Petersilie zu einem glatten Teig.
  • Formen Sie daraus 3 cm große Klöße.
  • Übergießen Sie die Steinpilze mit 125 ml heißem Wasser und lassen Sie sie 5 Min. quellen.
  • Schälen Sie die Zwiebel und würfeln Sie sie.
  • Erhitzen Sie Butter in einer Pfanne und braten Sie die Klöße darin von allen Seiten goldbraun. Legen Sie sie dann in eine vorgewärmte Schüssel.
  • Dünsten Sie nun die Zwiebelwürfel im Bratfett und geben Sie die Pilze mit der Flüssigkeit und das Saucenpulver hinzu. Verrühren Sie alles und lassen Sie es aufkochen. Servieren Sie Klöße mit der Sauce.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]