Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Salzfisch mit Ackkee

Zutaten (4 Portionen):

  • 1 Dose Ackee (abgetropft),
  • 500g Kabeljaufilet in Salzkruste,
  • 2 TL Butter,
  • 2 Zwiebeln (geschält und in Ringe geschnitten),
  • 1 Prise Thymian,
  • 4 Peperoni (entkernt und in Ringe geschnitten),
  • 1 kleine Tomate (kleingeschnitten),
  • 1 Paprikaschote (kleingeschnitten)
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • Legen Sie den Fisch über Nacht in einen Topf mit Wasser um das Salz zu entfernen. Waschen Sie ihn dann unter fließendem Wasser ab und schneiden Sie ihn in kleine Stücke.
  • Erhitzen Sie die Butter in einer Pfanne. Braten Sie den Fisch an. Geben Sie dann die Zwiebeln, den Thymian, die Peperoni, Tomate und die Paprika hinzu. Rühren Sie alles einige Minuten. Geben Sie dann die abgetropfen Ackees dazu. Rühren Sie nicht um, sonst brechen die Ackees auf.
  • Kochen Sie alles einige Minuten und würzen Sie mit dem Pfeffer.
  • Servieren sie mit gerösteter Brotfrucht oder Brot.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]