Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Straußenfilet mit Senffrüchten

Zutaten (6 Portionen):

  • 600g Straußenfilet
  • 2 EL Öl
  • 200g Weintrauben (weiß und blau)
  • 2 reife Nektarinen
  • 100 ml trockenen Weißwein
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 2 EL Aprikosenkonfitüre
  • Holzspieße
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Waschen Sie die Filets und tupfen Sie sie trocken. Schneiden Sie sie dann in 5 Scheiben und halbieren Sie sie quer.
  • Braten Sie alles portionsweise im heißen Öl ca. 2-3 Min. unter Wenden an. Würzen Sie das Fleisch mit Salz und Pfeffer und stellen Sie es warm.
  • Waschen Sie die Früchte und halbieren und entkernen Sie die Trauben. Schneiden Sie die Nektarinen in Spalten.
  • Löschen Sie den Bratensatz mit Wein ab. Geben Sie Senf und Konfitüre hinzu und rühren Sie alles ein. Fügen Sie dann die Früchte bei und lassen Sie alles bei starker Hitze ca. 2 Min. einkochen.
  • Servieren Sie das Fleisch mit Baguette, der Soße und einem Salat.

 

Bitte bewerten Sie dieses Rezepz durch Klick auf die Symbole.

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]