Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Straußenragout

Zutaten (1 Portion):

  • 200g Straußenfleisch
  • 200g Pilze
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Senf
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Muskat
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Putzen Sie die Pilze und schneiden Sie sie in Stücke. Schneiden Sie das Straußenfleisch in Würfel.
  • Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und braten Sie das Fleisch und die Pilze darin an. Löschen Sie danach mit der Brühe ab und füllen Sie mit der Sahne auf.
  • Lassen Sie alles aufkochen und verfeinern Sie mit Senf, Muskat, Salz und Pfeffer.
  • Servieren Sie mit Bandnudeln

 

Bitte bewerten Sie dieses Rezepz durch Klick auf die Symbole.

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]