Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Apfel-Quarkauflauf

Zutaten:

  • 4 Äpfel
  • 500 g Magerquark
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 4 Eier
  • 40 g Gries
  • 75 g Rosinen
  • 4 EL Preiselbeerkonfitüre
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 20 g Mandelblättchen
  • 1 Zitrone; Schale abgerieben
  • 2 EL Puderzucker
  • Vanillesauce

Zubereitung:

  • Rühren Sie die Butter, den Zucker und den Vanillezucker schaumig.
  • Rühren Sie dann das Eigelb nach und nach unter.
  • Nun den Quark, Gries und die Zitronenschale zufügen. Rühren Sie alles ebenfalls unter. Schlagen Sie das. Eiweiß steif und heben Sie dann den Eischnee mit den Rosinen unter die Quarkmasse.
  • Geben Sie die Hälfte der Quarkmasse in eine gefettete Auflaufform.
  • Schälen und entkernen Sie die Äpfel. Halbieren Sie sie und füllen Sie sie mit den Preiselbeeren. Geben Sie sie dann in die Form auf die Quarkmasse.
  • Decken Sie alles mit der restlichen Quarkmasse ab und bestreuen Sie es mit den Mandelblättern.
  • Backen Sie ca. 45 Minuten bei 200°C und bestreuen Sie dann alles mit Puderzucker und servieren Sie mit Vanillesauce.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]