Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Putenpfanne

Zutaten (4 Portionen):

  • 600g Putenbrust (in Streifen)
  • 2 rote Zwiebeln (in Streifen)
  • 2 Knoblauchzehen (in geschält/ gehackt)
  • 1 rote Chili (entkernt/ in Ringe geschnitten)
  • 1 rote Paprika (in Stücke geschnitten)
  • 1 EL rote Currypaste
  • 200 ml Geflügelbrühe
  • 100g Creme fraice
  • Saft einer Limone
  • Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • Erdnussöl

Zubereitung:

  • Braten Sie das Fleisch im Erdnussöl von allen Seiten an (Wok oder große Pfanne). Nehmen Sie es dann heraus und stellen Sie es warm.
  • Dünsten Sie nun die Zwiebeln, den Knoblauch, die Chili und die Paprika an.
  • Gießen Sie die Geflügelbrühe auf und rühren Sie die Currypaste ein. Geben Sie den Ingwer bei. Lassen Sie alles ca. 5 min. köcheln.
  • Fügen Sie nun das Fleisch wieder bei und rühren Sie die Creme fraice ein. Lassen Sie alles nochmals 5 Min. köcheln und schmecken Sie dann mit Limonensaft, Koriander, Salz und Pfeffer ab.
  • Servieren Sie mit Reis oder Zartweizen.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]