Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Buchteln (Dampfnudeln)

Zutaten (4 Portionen):

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Frischhefe
  • 2 Eier
  • 250 ml lauwarme Milch
  • Salz
  • 60 g Zucker
  • 70 g Butter
  • Marillenmarmelade
  • Vanillesauce

Zubereitung:

  • Verkneten Sie das Mehl, die Hefe, etwas Salz, die Eier, den Zucker, die Butter und die Milch zu einem Teig.
  • Lassen Sie diesen Teig an einem warmen Ort zwei bis dreimal zugedeckt für jeweils 30 Min. gehen. Kneten Sie ihn zwischen dem Gehen jeweils durch.
  • Formen Sie aus dem Teig eine Rolle. Teilen Sie diese in Stücke aus denen Sie 10 x 10 cm große Quadrate ausrollen. Geben Sie auf diese Quadrate Marmelade. Schlagen Sie dann ein Drittel des Teiges über und rollen Sie den Rest auf.
  • Fetten Sie eine Backform. Geben Sie die Buchteln hinein und lassen Sie sie nochmals 30 Min. gehen.
  • Backen Sie nun bei 180°C ca. 35 Min.
  • Bepinseln Sie die Buchteln mit Butter und servieren Sie mit Vanillesauce.
© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]