Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Feuerburger

ZUTATEN

  • 600 g Rinderhackfleisch
  • Öl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Jalapeno-Schoten, entkernt und gehackt
  • 6 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 2 TL getrockneter Thymian
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 1 Ei
  • 330 ml dunkles Bier
  • 100 g Petersilie, fein gehackt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

ZUBEREITUNG

  • Dünsten Sie die Zwiebel, den Knoblauch, die Jalapenos, den Thymian und den Oregano in einem Topf im Öl an. Lassen Sie alles erkalten.
  • Vermengen Sie nun das Ei und die obige Mischung mit dem Hackfleisch.
  • Mischen Sie langsam das Bier, die Petersilie, Salz und Pfeffer unter.
  • Formen Sie vier Burger-Pattys.
  • Grillen Sie im Burger-Rost von beiden Seiten ca. 4-5 Minuten.
  • Servieren Sie mit Burger-Brötchen und Sauce Ihrer Wahl.

Rezepte für Burger-Brötchen (Buns), Saucen und weitere Burger gibt es hier

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]