Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Apfelrotkohl

Zutaten:

  • 1kg Rotkohl,
  • 250g Boskop Äpfel (geschält und gewürfelt)
  • 50g Butter,
  • 100 ml Rotweinessig,
  • 250g Zwiebeln (gewürfelt),
  • 25g Zucker,
  • 200 ml trockener Rotwein,
  • 125ml Gemüsebrühe,
  • ½ Zimtstange,
  • 1 Gewürznelke,
  • 1 Lorbeerblatt,
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Entfernen Sie die äußeren Blätter und den Strunk des Rotkohls. Schneiden Sie den Kohl nun in feine Streifen.
  • Geben Sie den Kohl in einen Topf, bestreuen Sie ihn mit Salz und geben Sie den Essig hinzu. Rühren Sie die Kohlstreifen kräftig durch und lassen Sie alles 2 Std. zugedeckt ziehen.
  • Dünsten Sie nun in der Butter die Zwiebeln, Äpfel und den Zucker glasig.
  • Geben Sie den Rotkohl mitsamt der Flüssigkeit zu den Zwiebeln und Äpfeln. Lassen Sie ihn kurz anschmoren.
  • Fügen Sie nun den Rotwein, die Brühe, die Zimtstange, die Nelke und den Lorbeer hinzu. Mischen Sie alles kräftig und garen Sie es 30 Min im geschlossenen Topf.
  • Schmecken Sie alles mit Salz und Pfeffer ab und entfernen Sie den Zimt, die Nelke und das Lorbeerblatt.

 

© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]