Startseite | Presse | Impressum | Kontakt

Eiersouffles mit Lachs

Zutaten (2 Portionen):

  • 2 Eier
  • Saure Sahne
  • Crème fraîche
  • Zitronensaft
  • vier Scheiben Räucherlachs
  • Radieschen, Salat, Pfeffer

Zubrereitung:

  • Verquirlen Sie die Eier mit einem Esslöffel saurer Sahne und einer Prise Pfeffer.
  • Fetten Sie zwei Souffleeförmchen und geben Sie die Masse hinein.
  • Backen Sie alles bei 180°C ca. 10 Minuten.
  • Lassen Sie alles abkühlen und stürzen Sie dann auf zwei Teller.
  • Servieren Sie mit zwei Esslöffeln Crème fraîche, die Sie mit Zitronensaft abschmecken und legen Sie den Räucherlachs, Salatblätter und Radieschen dazu.
© 1999-2017 by kay.schlüter [newmedia.solutions]